Bandol ist für viele Autoren eine Inspirationsquelle. Seine Geschichte, seine Geographie, seine Charaktere, sein Territorium… so viele Themen, die Neugier und Entdeckungen förderlich sind.

DER Zielführer

guide de destination Bandol

Wir überlegen seit mehreren Monaten ein neuer Zielführer. Aber nicht nur ein Reiseführer. Eine echte Broschüre über Bandol, erdacht, geschrieben und produziert von denen, die dort das ganze Jahr über leben und arbeiten. Im Inneren erzählen wir Ihnen von unseren Wundern, die es zu entdecken gilt, unseren Geheimnissen, unseren verborgenen Winkeln… die Schätze, die Sie nur schätzen können, wenn Sie Bandol kennen.

Gute Nachrichten: dieser Führer ist jetzt im Fremdenverkehrsamt erhältlich, für die bescheidene Summe von 2€, die Kosten für den Druck einer Broschüre. Oder hinein téléchargement gratuit hierher.

Das Bandol-Buch

All diese Eigenschaften finden sich in der sehr schönes Buch von Carole Cozanet, demütig "Bandol" genannt. Dieses Buch ist mehr als eine Bestandsaufnahme der Stadt, Es ist ein echtes menschliches Abenteuer. Mehr als dreißig Personen, Bandolais und / oder Bandol-Liebhaber, nahmen an der Verwirklichung dieser Arbeit teil.

Letzteres ist zum Glück im Büro für 40 € erhältlich.

BANDOL IN FOTOS

Bandol wird auch und vor allem vom Image erlebt, durch die Augen der Stadtenthusiasten. Das ist, was Vincent Mougenot, Autor des Fotobuchs „Bandol“, wollte in dieser Arbeit, die aus einem rein persönlichen Ansatz entstand, weitergeben. Liebhaber starker Lichter, wünschte er he Transkribieren Sie die schönsten Landschaften von Bandol auf Papier. Lassen Sie sich vom Hafen zu den Stränden, über die Weinberge und die Insel Bendor in dieses wunderschöne Universum entführen.

Livre im Tourismusbüro für 9,95 € erhältlich.

Weinerbe

Im Allgemeinen Wenn man an Bandol denkt, ist Wein nie weit weg. Und aus gutem Grund AOC Bandol Weine sind der Stolz unseres Reiseziels. Es brauchte also ein Buch, um über diese letzten zu sprechen vom Verkoster bis zur Arbeit derer, die diese Weine auf ein so hohes Niveau an Qualität und Typizität bringen konnten. Es ist die Geschichte dieses Terroirs und dieser Handwerke, die uns erzählt wird Pascal Perier (Leiter der Weinbar Bandol) und Steinzisterne (Mitglied des Verkostungsausschusses der Revue du Vin de France).

Im Tourismusbüro für 17,50 € erhältlich.

WIE BESTELLEN?

Gießen Sie cela rien de plus einfach, Hier klicken :

Teile diesen Inhalt: