Das provenzalische Ritterturnier ist von mittelalterlichen Ritterspielen zu Pferd inspiriert. Es ist mehr als ein Sport, es ist eine Tradition, die der Provence am Herzen liegt.

Bei dieser Disziplin treten zwei Personen auf einem Boot auf einem Plateau namens „la tinteine“ gegeneinander an. Das Ziel besteht darin, seinen Gegner ins Wasser zu schicken. Jeder Spieler ist mit einem Speer ausgestattet, wird durch einen Brustpanzer und ein Kissen geschützt und hält in seiner linken Hand einen Schlagstock, der ihn daran hindert, den Speer des Gegners abzuwerfen. Wenn die Turnierspieler das Boot besteigen, „einsteigen“ sie und der Turnierreiter, der seinen Gegner ins Wasser geschickt hat, wird zum „Laichen“ erklärt.

Tipps und Anregungen
Offen für alle – Für die Mahlzeiten wird eine Reservierung in der Bar Chez Didou (in der Rue Jean Jaurès, hinter der Crêperie Le Galion) oder direkt vor Ort am D-Day dringend empfohlen

Datum

Alle Daten sind vergangen. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter für weitere Informationen

Freitag, 18. August 2023 um 18 Uhr
18 Uhr: Spielevorführung
19:30 Uhr: Verkostung der Paella.

Bei schlechtem Wetter verschoben.

Du wirst lieben

Leistungen

  • Haustiere erlaubt

Preise

Preise