Strände

 

ALLE AB INS WASSER !

 

Gegenüber des herrlichen lihtgesättigten Golfes, zwischen den mit Ginster, Pinien und Maulbeerbäumen überladenen Hügeln, ist Bandol einer der grössten und ältesten Badeortes der Küste.

Wunderschöne goldgelbe sandstrände säumen die Bucht von Bandol.Im Osten der lidos rand, im süden der stränd des Casinos, und natürlich auch der strand Renecros, der sich an die bërühmte kleine bucht anschmiegt.
aber verlassen sie auf keinen fall Bandol, ohne die ruhe und schönheit der vielen felsenbuchten zu geniessen, die sie entlang des Küstenweges finden.
Diese meeresbuchten sind auch mit dem schiff erreichbar und verbinden das vergue eines schiffausfluges mit aussergewöhnlich schönen stellen zum Baden und schwimmen.

 

 

 

D E R    S T R A N D E 

P L A G E  " A N S E    D E    R E N E C R O S "  

Feiner sandstrand, der in einergeschützten bucht gegen die dominanten winde liegt.

Danke dieser ausgezeichneten lage, kann man selbst im winter hier die sonne geniessen.

 

Liegen und sonnenschirme, imbiss stand, duschen und WC, erste hilfe stelle, bade-ponton, tretboote, naher parplatz. 

 

Erste-Hilfe-Posten +33 (0)4 94 29 48 96

D E R    S T R A N D

" P L A G E    C E N T R A L E " 

 

Dieser Sandstrand befindet sich im Zentrum von Bandol. Er ist umgeben von einem Park, der angenehmen Schatten spendet.Strandaufsicht, Duschen, WC und Parkplatz in unmittelbarer Nähe, Strandliegen, Sonnenschirme, Strandrestaurant, Club nautique.

Nichtraucher Strand.

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D U    G R A N D    V A L L A T " 

 

Feiner Sandstrand, der den Namen des kleinen Flusses trägt, welcher die Grenze zwischen Bandol und Sanary bildet. Dieser Strand befindet sich gegenüber des früheren „Hôtel des bains“, wo man die Architektur von 1930 an wunderschönen Pergola bewundern kann.

Erste-Hilfe-Posten, Toilette, duschen, Trinkhalle, Snack, Matratze, Sonnenschirme.

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D U    C A S I N O "    

 

Sandstrand mit Volleyballfeld und schattigen Grünanlagen. Strandaufsicht, Zugang für Menschen mit Behinderung (Strandrollstühle sind verfügbar), WC, Dusche, Kiosk, Strandliegen, Sonnenschirme, Parkplatz in unmittelbarer Nähe, Wassersport.

Erste-Hilfe-Posten + 33 (0)4 94 25 09 44

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D E    B A R R Y " 

 

Bucht mit Kieseln und Felsen. Cousteau, Tailliez und Dumas haben hier im Jahr 1943 das erste Tiefseetauchgerät entwickelt. Duschen, Kiosk.

 

D E R    S T R A N D 

" P L A G E    D E    L' E D E N    R O C "   

 

Von Pinien umgebener Kieselstrand in einer kleinen Felsbucht, unterhalb des Parc du Canet, beachtenswert durch die ausgefallene Natur. 

Duschen, Toilette.

[Texte à traduire en "Deutsch" :]                                

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D E S    E N G R A V I E R S "   


Grosse Steine und Kies zeichnen diese letzte Bucht von Bandol aus. 
Der unberührte Teil des Küstenwanderweges beginnt hier.
Notrufsäule.

 

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D U    C A P E L A N "

Kieselstrand, der sich in einer Felsbucht befindet; Nahe der Halbinsel Capelan mit unberührter mediterraner Vegetation. Hier befindet sich der Lieblingsplatz von Tauchanfängern und Fischern. Notrufsäule, Kiosk.

Trinkhalle, Duschen.

 

D E R    S T R A N D
" P L  A G E    D E   B E N D O R "  

 

Seit 1950 ist diese Insel im Besitz des Industriellen Paul Ricard.

Sie ist ein reizvolles Ausflugsziel - lädt  die Besucher ein zum Bummeln und spazierengehen.

7 Minuten dauert die überfahrt mit dem Boot von Bandol aus.

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    T R O U    M A D A M E " 

 

Kleine Felsbucht (nicht überwacht).
Der Legende nach hat dort die Frau des Landesfürsten von Bandol ein Bad in einem vom Meer ausgehöhlten Becken genommen.
Wenn die Wellen hoch sind, kann man hier die Meisterleistungen der Surfer bewundern.

Schwimmen verbotten :

ausserhalb der " Badegewässer Position " zertifiziert. 

 

D E R    S T R A N D
" P L A G E    D E    L' A N G L A I S E "    

 

Nichtüberwachter, felsiger Kieselstrand mit wunderschöner Sicht auf dir Ile Rousse.

Schwimmen verbotten :
ausserhalb der " Badegewässer Position " zertifiziert. 

 

D E R    S T R A N D
" D O G    B E A C H "

 

Kleine Bucht mit kieselsteinen.Zwischen der frei parkplatz "Stade" und das Stadion "Defferari".

Für die Hunde reserviert.