Strände

EDEN ROC

Von Pinien umgebener Kieselstrand in einer kleinen Felsbucht, unterhalb des Parc du Canet, beachtenswert durch die ausgefallene Natur.

PLAGE DES ENGRAVIERS

Grosse Steine und Kies zeichnen diese letzte Bucht von Bandol aus.
Der unberührte Teil des Küstenwanderweges beginnt hier. Notrufsäule.

PLAGE DU CAPELAN

Kieselstrand, der sich in einer Felsbucht befindet; Nahe der Halbinsel Capelan mit unberührter mediterraner Vegetation. Hier befindet sich der Lieblingsplatz von Tauchanfängern und Fischern. Notrufsäule, Kiosk.

 

 

Feiner Sandstrand, der sich, geschützt vor starken Winden, in einer großen Bucht befindet. Diese außergewöhnliche Lage erlaubt auch im Winter die Sonne zu genießen.

Strandaufsicht, Duschen, WC, Badesteg, Parkplatz in unmittelbarer Nähe, Tretboot, Strandliegen, Sonnenschirme, Kiosk, Restaurant.

PLAGE CENTRALE

Dieser Sandstrand befindet sich im Zentrum von Bandol. Er ist umgeben von einem Park, der angenehmen Schatten spendet.

Strandaufsicht, Duschen, WC und Parkplatz in unmittelbarer Nähe, Strandliegen, Sonnenschirme, Strandrestaurant, Club nautique.

PLAGE DU GRAND VALLAT

Feiner Sandstrand, der den Namen des kleinen Flusses trägt, welcher die Grenze zwischen Bandol und Sanary bildet. Dieser Strand befindet sich gegenüber des früheren „Hôtel des bains“, wo man die Architektur von 1930 an wunderschönen Pergola bewundern kann.

PLAGE DU CASINO

Sandstrand mit Volleyballfeld und schattigen Grünanlagen.

Strandaufsicht, Zugang für Menschen mit Behinderung (Strandrollstühle sind verfügbar), WC, Dusche, Kiosk, Strandliegen, Sonnenschirme, Parkplatz in unmittelbarer Nähe, Wassersport

PLAGE DE BARRY

Bucht mit Kieseln und Felsen. Cousteau, Tailliez und Dumas haben hier im Jahr 1943 das erste Tiefseetauchgerät entwickelt. Duschen, Kiosk.

TROU DE MADAME

Kleine Felsbucht (nicht überwacht). Der Legende nach hat dort die Frau des Landesfürsten von Bandol ein Bad in einem vom Meer ausgehöhlten Becken genommen.

Wenn die Wellen hoch sind, kann man hier die Meisterleistungen der Surfer bewundern.

L'ANGLAISE

Nichtüberwachter, felsiger Kieselstrand mit wunderschöner Sicht auf dir Ile Rousse.