Weine aus Bandol

 

Die Weine aus Bandol (A.O.C.)

 

Kräftige Rotweine, mild und frisch im Geschmack

Feine Roséweine mit fruchtigem und rassigem Charakter

Süffige Weisweine, fein und vollmundig

 

Durch seine Weine kennt man Bandol in den renommiertesten Restaurants der Welt.

Das Weinbaugebiet Bandol umfasst ungefähr 50 Weingüter und war eines der ersten, die 1941 mit dem Gütesiegel A.O.C. ausgezeichnet wurden.

Auf einem Ausflug entlang der Weinstraße von Bandol können Sie eine Pause auf zahllosen Weingütern einlegen und die berühmten Rot-, Weis- und Roséweine probieren.


Dank der außergewöhnlichen Südhanglage genießt das Weinbaugebiet 3000 Sonnenstunden im Jahr.

Aufgrund seines erstklassigen Terroirs ist Bandol in der Lage, die seltene Mourvèdre-Pflanze anzubauen.

Diese Rebsorte ergibt einen Wein exzellenter Qualität, wodurch die Winzer ihre Weine von Bandol aus ihrer Produktion zu den erlesensten Weinen Frankreichs zählen dürfen.

 

 

 

 

Oenothèque - Weine aus Bandol

Place Lucien Artaud

83150 Bandol

Kontakt : +33 (0)4 94 29 45 03

 

Für weitere Informationen :

Oenotheque Offizielle website

Offnungszeiten:

Jeden tag auBer Sonntagnachmittag 

Im sommer, von 10 - 13 Uhr und von 15 - 19 Uhr

Im winter, von 10 - 13 Uhr und von 15 - 18.30 Uhr

 

 

Maison des vins de Bandol / Haus der Weine aus Bandol

238 chemin de la ferrage
83330 Le Castellet

 contact@vinsdebandol.com

 

Für weitere Informationen :

Maison des Vins Offizielle website

Offnungszeiten:

Von 10 - 12:30 Uhr und von 14:30 - 19:00 Uhr auBer Montagmorgen.

 

 

Die Weingüter und die Vinothek organisieren Besichtigungen und Verkostungen.

 

Im Fremdenverkehrsamt erhalten Sie touristische Informationen zur Entdeckung der Weingüter. 

 

„Fête du Millésime“, das Weinfest, auf dem wir jedes Jahr unsere AOC-Weine feiern:

Die Winzer des Weinbaugebiets Bandol (A.O.C.) präsentieren Ihnen stolz an jedem ersten Sonntag im Dezember ihre Jahrgangsweine an den Ständen auf dem Quai d‘Honneur.

 

Weitere Informationen: Fête du Millésime