Schreibwettbewerb

 

 

Vom 9. Juni bis , 9 bis  19.Juli  2020 

An alle kreativen Köpfe !  

 

In Zusammenarbeit mit dem Bandoler Schriftstellerclub (Cercle des Auteurs Bandolais) organisieren wir vom 9.Juni bis 19.Juli 2020 einen Schreibwettbewerb, bei dem jeder, der teilnehmen möchte, eine Kurzgeschichte verfassen muss.

 

Die Kurzgeschichte sollte das Thema « Freiheit » auffassen, insbesondere sollte sie die “wiedergewonnene Freiheit” thematisieren.

Sie sollten sich hierbei von dem Vers des Dichters Paul Eluard inspirieren lassen:

« Sur la santé revenue, Sur le risque disparu, Sur l’espoir sans souvenir, J’écris ton nom, Et par le pouvoir d’un mot, Je recommence ma vie, Je suis né pour te connaître, Pour te nommer, Liberté. »

("Auf die zurückgekehrte Gesundheit, Auf die entschwundene Gefahr, Auf die Hoffnung ohne Erinnerung, Schreib ich deinen Namen. Und durch die Macht eines Wortes, Beginn ich mein Leben neu, Ich bin geboren dich zu kennen, Dich zu nennen. Freiheit.”)

Aus: Dichtung und Wahrheit, 1942

 

Die Kurzgeschichte sollte ein besonderes Augenmerk auf eine touristische Sehenswürdigkeit von Bandol werfen.  

 

 

 

Der Wettbewerb ist für alle offen. Es warden 2 Preise vergeben :       

- Ein Preis in der Kategorie ohne Altersbeschränkung: 1 Karton voller Weine von Bandol, die von den Winzern der Qualitätsmarke AOC Bandol gestiftet wird 

- Ein Preis in der Kategorie “Schüler”: 1 Schiffsausflug nach Wahl gültig für 2 Personen, gestiftet von Atlantide1 (gültig für die Saison 2020).

 

Nach Wahl : ein Ausflug zu den Calanques von Cassis oder ein Ausflug an Bord des Unterwasserbootes Aquascope

 

 

Teilnahmeschluss am 19.Juli 2020 um Mitternacht Ihre Kurzgeschichten werden von einem Lektürekomitee beurteilt.

Dieses Komitee besteht aus Autoren des Bandoler Schriftstellerclubs sowie Partnern des Fremdenverkehrsamts.  

 

Wir informieren Sie per Post,

E-Mail oder Telefon über das Datum der Ergebnisverkündigung, die a priori um den 29.Juli 2020 stattfinden wird.

 

Wir wünschen allen viel Glück! ​