Notrufnummern

Die Notrufnummern für Krankenwagen, Polizei, Feuerwehr und den sozialen Notdienst sind kostenfrei.

Liste der Notrufnummern

112

Europäischer Notruf, überall in der Europäischen Union bei Notfällen mit gefährdeter Sicherheit sowie Notfällen mit Personenrettung, medizinische Notfälle und sonstige.

 

15 

Sozialer Notdienst (SAMU)

 

17

Notfälle, die ein Eingreifen der Polizei oder der Gendarmerie erfordern.

 

18

Feuerwehr und Bandbekämpfung

 

114

Annahme von Anrufen von hörgeschädigten Personen und Weiterleitung an die anderen Notrufnummern.

 

 

115

Soziale Notfälle - Obdachlose.

 

119


Soziale Notfälle - Kindesmisshandlung.

 

3919


Gewalt gegen Frauen Infoservice www.stop-violences-femmes.gouv.fr

 

3237


Apothekennotdienst (kostenpflichtige Nummer) oder www.3237.fr

 

+33 (0)4 94 14 33 33


Notarzt

 

+33 (0)4 94 31 58 31

Sanitäter

 

+ (0)4 91 75 25 25


Vergiftungszentrale von Marseille

 

0810 333 083


Elektrizitätsgesellschaft EDF (Störungsbehebung / Sonderrufnummer)

 

0810 433 083


Elektrizitätsgesellschaft EDF (Störungsbehebung / Sonderrufnummer)

 

+33 (0)4 94 02 81 00


Küstenwache

 

Sperrhotlines bei Verlust oder Diebstahl ...

 

0 892 705 705


Sperrhotline Bankkarte (kostenpflichtige Nummer)

 

0 892 68 32 08

Sperrhotline Scheckheft (kostenpflichtige Nummer)

 

Sperrhotline für gestohlene Mobiltelefone

SFR

10 23


Orange

0 800 10 07 40

 

Bouygues Telecom

0 800 29 10 00